Daniel

Stadtbahnzug 210 an der Haltestelle Innsbrucker Straße

Düwag GT8K

Die GT8K aus dem Hause Düwag gingen ab 1981 mit insgesamt 10 Fahrzeugen in Freiburg in Betrieb. Es handelt sich um 100% hochflurige Fahrzeuge mit 5 Türen. Von diesen sind noch zwei Fahrzeuge unterwegs....

228 auf der Fahrt zur Schwabentorbrücke.

Düwag GT8N

Der GT8N von Düwag ist das erste Straßenbahnfahrzeug in der Breisgaumetropole, welches einen Niederfluranteil – immerhin 9% – besitzt. Dieses Model ähnelt stark seinem Vorgänger, dem GT8K, sowohl von innen als auch von außen....

262 auf der Fahrt zum Stadttheater

Duewag GT8Z

Der GT8Z von Düwag ist das erste Zweirichtungsfahrzeug in Freiburg mit komplett niederflurigem Einstieg. Ab 2012 wurden die Fahrzeuge saniert – sowohl technisch als auch der Wagenkasten. Die technische Sanierung führte die VAG selbst...

Der Siemens Combino Basic mit der Betriebsnummer 273 in der Wendeanlage Rieselfeld

Siemens Combino Basic

Beim Combino Basic handelt es sich um das erste hunterprozentige Niederflugfahrzeug in Freiburg. Zeitgleich ist es das erste Model in Freiburg mit einer Länge von über 40 Metern. Der Combino Basic ist mit einer...

Der Combino Advanced 289 von der "Bissierstraße" bei der Einfahrt in die Haltestelle "Runzmattenweg"

Siemens Combino Advanced

  In Gegensatz zu seinem Vorgänger Besitzt der Siemens Combino Advanced eine Fahrgastraumklimaanlage und kommt in einem schnittigeren Design daher und wurde auch in weiteren Punkten im Vergleich zum Vorgänger überarbeitet. Unter anderem sind...

CAF Urbos 100

Die neuste Fahrzeuggeneration im Freiburger Straßenbahnnetz ist der Urbos 100 vom spanischen Hersteller CAF. Mit den letzten Lieferungen im Jahre 2024 beträgt die Summe des Typs insgesamt 25 Fahrzeuge welche in 4 Etappen kamen....